Art.Nr. 1844

2018er Spätburgunder »Kalkmergel«

trocken

In der Nase feine Noten reifer Himbeeren. Am Gaumen viel Substanz, dicht gewoben und kräftig. Weiterhin Himbeere und Herzkirsche mit Nuancen von rohem Rindfleisch und etwas Räucherschinken. Dazu ein Hauch von Zigarrenkiste und Espressopulver. Klingt lange nach.

Feine Cuvée bester Spätburgunderweine in Spätlesequalität aus vom Kalkmergelgestein geprägten Weinbergen, wobei der Löwenanteil aus der Spitzenlage Großkarlbacher Burgweg (VDP.ERSTE LAGE®), sowie von jüngeren Reben aus VDP.GROSSE LAGEN® stammt. Selektive Handlese, Ausbau in neuen und ein bis zweimal belegten Barriques über 18 Monate. Cuvéetierung und Abfüllung im Spätsommer 2021. Großer Jahrgang.


Produktinformationen im Überblick

Qualitätsstufe Deutscher Qualitätswein
Herkunft Pfalz (DE)
Kategorie Wein
Farbe rot
Geschmack trocken
Rebsorte(n) Spätburgunder
Füllmenge 0,75 l
Alkohol 13,5% vol
Säure 5,7 g/l
Restsüße 0,5 g/l
Allergenhinweis enthält Sulfite
22,00 € 29,33 €/Liter
inkl. Mwst. (zzgl. Versandkosten)

Produkte werden in 3 – 5 Werktagen geliefert

Informationen zum Shop von Weingut Knipser