Art.Nr. 1868

2018er Tempranillo Réserve

trocken

Schwarzrot mit einem betörenden Duft nach hochreifen Kirschen, Kokos und Zeder. Hochkomplex und würzig am Gaumen. Enorme Länge.

Falstaff Weinguide 2023
"(...) tief in der Farbgebung und komplex im Duft: Zeder, getrocknete Feige, Sauerkirsche, Gewürznelke und Pastrami. Am Gaumen mit jugendlichem, feinem Tannin, ideal eingebundener Säure in einem mittelgewichtigen Körper. Ein sehr spannender Wein mit langem Nachhall (...)"

Tempranillo gilt als edelste spanische Rotweinrebsorte und prägt die großen Rotweine in der Rioja und Ribera del Duero. Im gemäßigten Weinbauklima am Fuße der Pyrenäen entstehen kraftvolle, feine und sehr lagerfähige Rotweine in den Kellern von teilweise weltbekannten Spitzenweingütern. Eine lang gehegte Idee wurde zur jüngsten Herausforderung für die Laumersheimer Rotweinpioniere: Tempranillo in der Pfalz!
Erstklassiges Pflanzgut steht auf Kalkböden in den Großen Lagen KIRSCHGARTEN und STEINBUCKEL. Der große Jahrgang 2018 erbrachte Mikroerträge und eine sensationelle Traubenqualität mit tiefschwarzen, dickschaligen und hocharomatischen Beeren mit 104°Oechsle. Nach einer selektiven Handlese und klassischen Maischegärung in offenen Cuves reifte der Wein, ganz nach spanischem Vorbild, 20 Monate in neuen französischen Barriques und dann erneut 12 Monate in neuen Barriques aus amerikanischer Eiche. Die Abfüllung erfolgte im Spätsommer 2021 mit anschließender Flaschenreife bis zur Freigabe im September 2023.


Produktinformationen im Überblick

Qualitätsstufe Deutscher Qualitätswein
Kategorie Wein
Farbe rot
Geschmack trocken
Rebsorte(n) Tempranillo
Füllmenge 0,75 l
Alkohol 14% vol
Säure 5,3 g/l
Restsüße 0,4 g/l
Allergenhinweis enthält Sulfite

Allergene

Enthält Sulfite Ja
68,00 € 90,67 €/Liter
inkl. Mwst. (zzgl. Versandkosten)

Produkte werden in 2 – 5 Werktagen geliefert

Ausgezeichnet!

  • 94 falstaff

  • 94 jamesSuckling

Informationen zum Shop von Weingut Knipser GbR